Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Kosteneffizienz (8)
Weitere Stimmungsmache gegen die Erneuerbaren Energien als angeblicher Strompreistreiber 
27.05.16  08:30 | (Artikel: 970039) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Weitere Stimmungsmache gegen die Erneuerbaren Energien als angeblicher Strompreistreiber

Bei anstehenden EEG-Novellen scheint es immer wieder systematische Aktionen zu geben, die Widerstände gegen diese Novelle zu brechen, um politische Akzeptanz für das vorgesehene Ausbremsen des Ökostromausbaus zu schaffen. In gewissen Zeitabständen erscheinen geballt Berichterstattungen, die die Erneuerbaren Energien als Strompreistreiber diffamieren und die Energiewende im Ganzen als zu teuer darstellen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Die erhöhte EEG-Umlage für 2016 ist das Ergebnis falscher Regierungspolitik 
16.10.15  09:55 | (Artikel: 963165) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Die erhöhte EEG-Umlage für 2016 ist das Ergebnis falscher Regierungspolitik

Die offizielle Bekanntgabe der EEG-Umlagesteigerung von 6,17 Cent/kWh auf 6,35 Cent/kWh hat die üblichen Kritiker Erneuerbarer Energien auf den Plan gerufen. Mehrere Politiker der Unionsfraktionen kritisieren erneut die „Kostenexplosion“ in Verbindung mit dem Zubau Erneuerbarer Energien.

ganzen Artikel lesen ...




BDEW zur Bekanntgabe der EEG-Umlage 2016: Moderater Anstieg der EEG-Umlage - steigender Druck auf Netzentgelte 
16.10.15  09:11 | (Artikel: 963164) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW zur Bekanntgabe der EEG-Umlage 2016: Moderater Anstieg der EEG-Umlage - steigender Druck auf Netzentgelte

Dass die EEG-Umlage 2016 nur geringfügig steigt, ist für die Kunden eine erfreuliche Entwicklung. Aus der künftigen Höhe der EEG-Umlage allein lässt sich jedoch keine generelle Prognose über die kurzfristige Strompreisentwicklung ableiten. Zahlreiche weitere Faktoren beeinflussen den Endkundenpreis leider auch negativ.

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Kraftwerke in der Kapazitätsreserve und Kosteneffizienter Netzbetrieb 
26.08.15  08:25 | (Artikel: 962965) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestag: Kraftwerke in der Kapazitätsreserve und Kosteneffizienter Netzbetrieb

Die Bundesregierung führt Gespräche mit Betreibern von Braunkohlekraftwerken zwecks Überführung von Kraftwerken in die sogenannte Kapazitätsreserve. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke geht es um die Anreizregulierung der Strom- und Gasmärkte.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Keine Experimente auf dem Rücken von 137.800 Beschäftigten 
22.01.15  08:30 | (Artikel: 962305) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Keine Experimente auf dem Rücken von 137.800 Beschäftigten

«Der politische Wunsch, die Preisfindung künftig über Ausschreibungen zu ermitteln, ist ein Griff zum falschen Instrument. Die Bundesregierung wagt ein komplexes Experiment, bei dem keiner einschätzen kann, ob dieses erfolgreicher sein wird als das bewährte EEG.», so der Vizepräsident des Bundesverbandes WindEnergie, Jan Hinrich Glahr.

ganzen Artikel lesen ...




BEE: Regierungspläne für Solarausbau bremsen die Energiewende 
22.01.15  08:00 | (Artikel: 962304) | Kategorie: News-Artikel (e)

BEE: Regierungspläne für Solarausbau bremsen die Energiewende

«Der Verordnungsentwurf für Photovoltaik-Freiflächenanlagen erschwert es, die drei Ausschreibungsziele - Kosteneffizienz, Erreichung der Ausbauziele und Wahrung der Akteursvielfalt – zu erreichen», sagt BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk. Bis 2017 soll die Ausschreibungsmenge an PV-Anlagen sogar jährlich auf gerade noch 300 MW reduziert werden.

ganzen Artikel lesen ...




VKU: «Energiewende muss oberste Priorität haben» 
23.10.13  08:45 | (Artikel: 956048) | Kategorie: News-Artikel (e)

VKU: «Energiewende muss oberste Priorität haben»

Anlässlich der Konstituierung des 18. Deutschen Bundestages appelliert der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) an die Abgeordneten, die Energiewende als zentrales Reformprojekt Deutschlands in der neuen Legislaturperiode voranzutreiben. VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck:

ganzen Artikel lesen ...




bne zum Energiegipfel: Erneuerbare können mehr Markt als gedacht 
21.03.13  11:50 | (Artikel: 955311) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zum Energiegipfel: Erneuerbare können mehr Markt als gedacht

Bund und Länder wollen sich heute über die Maßnahmen zur Strompreissicherung einigen. Eine dieser Maßnahmen ist die Verpflichtung großer erneuerbarer Anlagen zur Direktvermarktung – nach Ansicht des Bundesverbandes Neuer Energieanbieter e.V. (bne) ein kleiner, aber wesentlicher Schritt in Richtung Kosteneffizienz. Zumindest in diesem Punkt sollten sich Bund und Länder dringend einigen, meint der bne.

ganzen Artikel lesen ...