Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Journalisten (21)
Europäisches Urheberrecht inklusive Uploadfilter kommt: «Diese Entscheidung wird das Internet fundamental verändern» 
02.04.19  08:00 | (Artikel: 982006) | Kategorie: News-Artikel (e)

Europäisches Urheberrecht inklusive Uploadfilter kommt: «Diese Entscheidung wird das Internet fundamental verändern»

Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament final über die europäische Urheberrechtsrichtlinie abgestimmt. Mit dieser Entscheidung für ein europäisches Urheberrecht, inklusive eines europäischen Leistungsschutzrechts und der Einführung sogenannter Uploadfilter, stellt sich das Europäische Parlament gegen ein breites Bündnis aus Zivilgesellschaft, Akademikern, Digitalwirtschaft und Netzpolitikern – aber auch Journalisten und Urhebern.

ganzen Artikel lesen ...




Presseausweise auch für Blogger und nebenberufliche Journalisten ausstellen! 
20.12.16  09:00 | (Artikel: 970097) | Kategorie: News-Artikel (e)

Presseausweise auch für Blogger und nebenberufliche Journalisten ausstellen!

Die Innenminister und der Presserat haben vereinbart, dass künftig ein bundeseinheitlicher Presseausweis eingeführt und ausschließlich an volljährige, hauptberufliche Journalisten ausgegeben werden soll ...

ganzen Artikel lesen ...




Katharina Nocun: Und täglich grüßt die Terror-PR 
14.12.15  11:02 | (Artikel: 963344) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Und täglich grüßt die Terror-PR

Mich hat noch nie ein Journalist gefragt was ich davon halte, dass Christen in Deutschland Asylbewerberheime anzünden. Während in Deutschland Flüchtlingsunterkünfte brennen, beschäftigt man sich lieber mit abstrakten Gefährdungsszenarien. Schalte ich den Fernseher an, ist gefühlt jedes zweite Wort Terror. „Muslime haben den Anschlag verübt,“ sagt der Journalist ausgerechnet zu einem Vertreter eines Verbandes gegen Diskriminierung von Muslimen.

ganzen Artikel lesen ...




Pressefreiheit nach Netzpolitik.org-Affäre und weitere Fragen 
18.09.15  11:45 | (Artikel: 963062) | Kategorie: News-Artikel (e)

Pressefreiheit nach Netzpolitik.org-Affäre und weitere Fragen

Die Fraktion Die Linke will als Konsequenz aus der Netzpolitik.org-Affäre die Pressefreiheit stärken, Hinweisgeber besser schützen und die Unabhängigkeit der Generalbundesanwaltschaft sichern. Das geht aus einem Antrag der Fraktion hervor. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat weitere Fragen rund um die eingestellten Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs.

ganzen Artikel lesen ...




Umfrageergebnis: dju-Mitglieder befürchten weitere staatliche Einschüchterung und Druck auf Informanten  
08.08.15  10:30 | (Artikel: 962909) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrageergebnis: dju-Mitglieder befürchten weitere staatliche Einschüchterung und Druck auf Informanten

Die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union fordert die Bundesregierung auf, konkrete Schritte zum Schutz der Presse- und Informationsfreiheit zu unternehmen und die politischen Rahmenbedingungen für die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten nachhaltig und spürbar zu verbessern.

ganzen Artikel lesen ...




Verschlüsselte Kommunikation für Journalisten zwingend 
12.02.15  09:56 | (Artikel: 962392) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verschlüsselte Kommunikation für Journalisten zwingend

Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Forderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zurückgewiesen, den Sicherheitsbehörden Zugriff auf verschlüsselte Online-Kommunikation zu verschaffen.

ganzen Artikel lesen ...




Umfrage: Davor fürchten sich PR-Profis 
15.10.14  09:00 | (Artikel: 961991) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Davor fürchten sich PR-Profis

Kommunikationschefs fürchten bei ihrer Arbeit vor allem inhaltliche Fehler - das meinen jedenfalls ihre Mitarbeiter. Mehr als 530 PR-Schaffende nahmen an einer Studie der dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor teil. Die Frage: Welches sind die drei größten Ängste von Kommunikationschefs? Platz Zwei belegt demnach die Sorge, in der Krisenkommunikation zu versagen. Drittgrößte Furcht: vom Vorstand oder von der Geschäftsführung übergangen zu werden.

ganzen Artikel lesen ...




Die größte Herausforderung für Kommunikationsprofis und Journalisten heißt Glaubwürdigkeit  
31.07.14  13:35 | (Artikel: 961751) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die größte Herausforderung für Kommunikationsprofis und Journalisten heißt Glaubwürdigkeit

Glaubwürdigkeit und Reputation stellen in diesem Jahr für Kommunikationsprofis und Journalisten die größten Herausforderungen dar. Außerdem stehen mobile Kommunikation, Content Marketing und Social Media im Mittelpunkt. Für Journalisten ist auch das Erwirtschaften von mehr Digitalerlösen eine der wichtigsten Aufgaben. Das ergab der Social Media Trendmonitor der dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor.

ganzen Artikel lesen ...




Proteus Solutions sucht Autoren für den redaktionellen Nachrichtenbereich 
20.02.14  09:50 | (Artikel: 961229) | Kategorie: Proteus Direkt

Proteus Solutions sucht Autoren für den redaktionellen Nachrichtenbereich

Die Proteus Solutions GbR betreibt neben ihrem Kerngeschäft einen redaktionellen Nachrichtenbereich. Um die Vielfalt der Beiträge zu erhöhen, suchen wir weitere Autoren, die Spaß am Schreiben haben und sich mit Kommentaren, Fach- oder Meinungsartikeln einbringen möchten.

ganzen Artikel lesen ...




Journalistenverband begrüßt Ablehnung des EU-Generalanwalts zur Vorratsdatenspeicherung 
13.12.13  09:37 | (Artikel: 956226) | Kategorie: News-Artikel (e)

Journalistenverband begrüßt Ablehnung des EU-Generalanwalts zur Vorratsdatenspeicherung

Der Deutsche Journalisten-Verband hat das klare Nein des EU-Generalanwalts zur Vorratsdatenspeicherung auf europäischer Ebene begrüßt. «Damit entfällt jegliche Notwendigkeit für die künftige Koalition, die massenhafte und anlasslose Vorratsdatenspeicherung in Deutschland wieder einzuführen», urteilte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken.

ganzen Artikel lesen ...




Energieadvent - Die Energieblogger  
05.12.13  10:00 | (Artikel: 956190) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energieadvent - Die Energieblogger

Die Energieblogger bezeichnen sich als Bürgerjournalisten. Reichen die etablierten Medien nicht aus? Björn-Lars Kuhn mit ein paar Antworten.

ganzen Artikel lesen ...




Deutscher Journalisten-Verband: Konsequenzen ziehen 
03.11.13  11:00 | (Artikel: 956084) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Deutscher Journalisten-Verband: Konsequenzen ziehen

Der Deutsche Journalisten-Verband rät Journalisten dazu, bei Recherchen und digitaler Kommunikation auf die Suchmaschinen und E-Mail-Dienste von Google und Yahoo bis auf weiteres zu verzichten.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Die Wahrheit lebt durch den Mut der Journalisten 
27.09.13  08:15 | (Artikel: 956000) | Kategorie: News-Artikel (Red)



DJV: Seehofer missachtet Pressefreiheit 
28.08.13  08:35 | (Artikel: 955885) | Kategorie: News-Artikel (e)

DJV: Seehofer missachtet Pressefreiheit

Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Äußerungen Horst Seehofers über Journalisten des ARD-Magazins Monitor «Die müssen raus aus Bayern» als angekündigten Eingriffsversuch in die Pressefreiheit verurteilt. Die besagten Reporter waren bereits abgereist, als Seehofer die Aussage vor Journalisten der Main-Post traf.

ganzen Artikel lesen ...




Energieblogger schaffen Dialog-Plattformen zur Energiewende 
23.07.13  08:55 | (Artikel: 955766) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energieblogger schaffen Dialog-Plattformen zur Energiewende

Innerhalb eines Monats, seit der Gründung der Dachmarke der Energieblogger, ist das Netzwerk der Energiewende-Journalisten von 21 auf 30 aktive Blogger angewachsen. Mittlerweile sind auch auf unterschiedlichen Plattformen im Internet Dialoge mit den Energiebloggern zur Energiewende möglich. Außerdem stehen auf der Seite der Energieblogger diverse Aktionen zur Bundestagswahl online.

ganzen Artikel lesen ...




Achtung, Grauzone: Journalistischer Quellenschutz bei staatlichem Zugriff auf Cloud-Speicher 
23.05.13  08:45 | (Artikel: 955557) | Kategorie: News-Artikel (e)

Achtung, Grauzone: Journalistischer Quellenschutz bei staatlichem Zugriff auf Cloud-Speicher

Der journalistische Quellenschutz gilt nach Auffassung des Bundesdatenschutz-Beauftragten nur für Daten, die sich in direktem Gewahrsam von Journalisten befinden, nicht jedoch für in Cloud-Anwendungen gespeicherte Daten. Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hält die Anwendung des Durchsuchungs- und Beschlagnahmeverbotes bei Journalisten auch für Cloud-Daten für zeitgemäß, empfiehlt jedoch in jedem Fall, Verschlüsselungs-Technologie zu nutzen.

ganzen Artikel lesen ...




Demokratisierung der Energieversorgung - 2. Teil des Films »Leben mit der Energiewende« steht online 
17.12.12  04:00 | (Artikel: 954885) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Demokratisierung der Energieversorgung - 2. Teil des Films »Leben mit der Energiewende« steht online

In diesem zweiten Teil dreht sich alles um die sog. "Demokratisierung der Energiewende". Gemeint ist damit, dass Energie in Zukunft regional von Bürgern und Unternehmen selbst erzeugt werden kann. Diese Energie kann dann auch gleich selbst verbraucht werden. Das reduziert die Kosten, weil die Abnahme der Energiemenge beim bisherigen Anbieter reduziert wird.

ganzen Artikel lesen ...




Energieversorger und die Manipulation der Medien - Film »Leben mit der Energiewende« steht online 
03.12.12  11:00 | (Artikel: 954850) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energieversorger und die Manipulation der Medien - Film »Leben mit der Energiewende« steht online

Seit kurzem steht der erste Teil des Kinofilms »Leben mit der Energiewende« im Netz und klärt über die wahren Hintergründe der Energiewende auf. Regisseur Frank Farenski analysiert in diesem ersten Teil die politischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge und kommt zu erschreckenden Erkenntnissen. Deshalb sollte sich jeder interessierte Bürger diesen Film anschauen.

ganzen Artikel lesen ...




Globales Problem: Wir sind alle Terroristen 
02.11.12  16:10 | (Artikel: 954735) | Kategorie: Proteus Statement

Globales Problem: Wir sind alle Terroristen

Ausgelöst durch verschiedene Medienberichte aus dem Bereich Terrorismus, Organisierte Kriminalität, Internetüberwachung, Vorratsdatenspeicherung und in Bezug stehende Themen, kam mir mit einem Mal die Aussage »Wir sind alle Terroristen« in den Sinn. Denkt man ein bisschen darüber nach, ist das gar nicht so abwegig. Eine subjektive und zynische Abrechnung mit dem Thema.

ganzen Artikel lesen ...




in eigener Sache: Proteus Solutions sucht Gastautoren 
07.08.12  08:00 | (Artikel: 954490) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Proteus Solutions sucht Gastautoren

Aller Anfang ist schwer, wenn es darum geht, gut recherchierte Texte oder Fachartikel im Internet zu veröffentlichen. Zwar gibt es eine Menge Plattformen, die allerdings zum Großteil aus PR-Inhalten bestehen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Texte als News, Kommentare oder Fachartikel bei uns zu veröffentlichen.

ganzen Artikel lesen ...




in eigener Sache: Gastbeiträge und Fachtexte 
09.03.12  14:30 | (Artikel: 954319) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Gastbeiträge und Fachtexte

Aller Anfang ist schwer, wenn es darum geht, gut recherchierte Texte oder Fachartikel im Internet zu veröffentlichen. Zwar gibt es eine Menge Plattformen, die allerdings zum Großteil aus PR-Inhalten bestehen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Texte als News, Kommentare oder Fachartikel bei uns zu veröffentlichen.

ganzen Artikel lesen ...