Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Industriestandort (4)
BWE: Industriestandort Deutschland profitiert von Energiewende 
26.08.15  10:42 | (Artikel: 962968) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Industriestandort Deutschland profitiert von Energiewende

Der Präsident des Bundesverbandes WindEnergie (BWE), Hermann Albers, hat auf der Handelsblatttagung Erneuerbare Energien in Berlin, darauf hingewiesen, dass Dank eines seit 25 Jahren verlässlichen gesetzlichen Rahmens von Stromeinspeisegesetz und EEG die mittelständischen Akteure der Energiewende zum Aufbau einer breiten und innovationsstarken Industrie in der Lage waren.

ganzen Artikel lesen ...




EEG: Reform der Ausgleichsregelung 
21.05.14  11:20 | (Artikel: 961541) | Kategorie: News-Artikel (e)

EEG: Reform der Ausgleichsregelung

Deutschland soll ein wettbewerbsfähiger Industriestandort bleiben. Daher halten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD Sonderregelungen für die stromintensive Industrie, die im internationalen Wettbewerb steht, bei der Beteiligung an den Förderkosten für Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien für erforderlich.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Erneuerbare Energien stärken Wirtschaftsstandort Deutschland 
25.04.14  16:00 | (Artikel: 961448) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Erneuerbare Energien stärken Wirtschaftsstandort Deutschland

Eine Studie der Agentur für Erneuerbare Energien hält darüber hinaus den Energiewende-Skeptikern entgegen, dass die deutsche Industrie vom kontinuierlichen Ausbau der Erneuerbaren Energien umfassend profitiere. Von einer Schwächung des Industriestandortes Deutschland durch Erneuerbare Energien, wie es der Bund der Deutschen Industrie (BDI) unentwegt behauptet, kann also keine Rede sein. Abwanderungen der Industrie aufgrund gestiegener Strompreise kann die Agentur für Erneuerbare Energien nicht feststellen.

ganzen Artikel lesen ...




BMWi: Rösler begrüßt industriepolitische Initiative der EU-Kommission 
11.10.12  07:00 | (Artikel: 954667) | Kategorie: News-Artikel (e)