Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Bundesnetzagentur (67)
«Abschaltbare Lasten» verlängert 
17.12.15  09:15 | (Artikel: 963353) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Abschaltbare Lasten» verlängert

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat einer Verlängerung der Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten um sechs Monate zugestimmt. In der Sitzung des Ausschusses am Mittwoch stimmten die Fraktionen von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen der Verlängerung zu, die Fraktion Die Linke lehnte ab.

ganzen Artikel lesen ...




4.499 PV-Anlagen verspätet gemeldet 
04.12.15  10:02 | (Artikel: 963311) | Kategorie: News-Artikel (e)

4.499 PV-Anlagen verspätet gemeldet

Von Januar bis September 2015 wurden 4.499 Photovoltaik-Anlagen verspätet bei der Bundesnetzagentur gemeldet. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke mitteilt, wurden diese Anlagen vor dem 31. Dezember 2014 in Betrieb genommen.

ganzen Artikel lesen ...




bne zum Monitoringbericht 2015: «Es bleibt noch viel zu tun» 
26.11.15  08:30 | (Artikel: 963284) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zum Monitoringbericht 2015: «Es bleibt noch viel zu tun»

Mehr Auswahl für Strom- und Gas-Kunden, mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt, dies sind aus Sicht der Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft zwei wichtige Ergebnisse des gestern veröffentlichten Monitoringberichts von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt.

ganzen Artikel lesen ...




Monitoringbericht Energie 2015 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts 
24.11.15  11:44 | (Artikel: 963278) | Kategorie: News-Artikel (e)

Monitoringbericht Energie 2015 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts

Die Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt haben heute ihren gemeinsamen Monitoringbericht 2015 über die Entwicklungen auf den deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkten veröffentlicht. Damit setzen die Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt ihre enge Zusammenarbeit in der Beobachtung und Analyse der Entwicklungen im Strom- und Gasbereich fort.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Vorrang für Erdverkabelung beschlossen 
08.10.15  09:17 | (Artikel: 963141) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Vorrang für Erdverkabelung beschlossen

Der lange politische Einsatz für Erdkabel statt Freileitungen für die neuen großen Stromtrassen hat sich gelohnt. Gestern hat das Bundeskabinett den Vorrang der Erdverkabelung vor den Freileitungen beschlossen. Damit können Anwohnerschutz und Naturschutz mit den richtigen neuen Erdverkabelungstechniken gewährleistet werden.

ganzen Artikel lesen ...




Tschö Österreich 
19.06.15  09:11 | (Artikel: 962783) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Tschö Österreich

Der Phasenprüfer beschreibt in einem aktuellen Beitrag, dass die Bundesnetzagentur in Erwägung zieht die Marktkopplung zwischen Deutschland und Österreich wieder aufzulösen.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur startet PV-Freiflächenausschreibungen 
25.02.15  08:27 | (Artikel: 962418) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur startet PV-Freiflächenausschreibungen

«Mit dem Pilotverfahren zur Ausschreibung der Förderung der Photovoltaik-Freiflächen-Anlagen schlagen wir ein neues Kapitel der Förderung der erneuerbaren Energien auf. Die Förderung wird von einem administrativ festgelegten Fördersatz auf wettbewerblich ermittelte Fördersätze umgestellt», sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur

ganzen Artikel lesen ...




EEG-Umlage: Die 3,5 Milliarden Kriegskasse 
06.02.15  09:45 | (Artikel: 962372) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EEG-Umlage: Die 3,5 Milliarden Kriegskasse

Wir erinnern uns, dass sich die EEG-Umlage im Jahre 2015 ganz, ganz leicht verringert hatte. Für 0,07 Cent bekommt man als einzelner nichts, sammelt aber im Kollektiv ein Vermögen an. Ein haben von 3,5 Milliarden Euro steht auf dem Gemeinschaftskonto der Deutschen Stromkunden.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: Vergessene Meldungen an Bundesnetzagentur 
04.02.15  10:09 | (Artikel: 962358) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kurzmeldung: Vergessene Meldungen an Bundesnetzagentur

Betreiber von neuen Photovoltaik-Anlagen sind seit dem 1. Januar 2009 verpflichtet, die Inbetriebnahme ihrer Anlage bei der Bundesnetzagentur zu melden. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke mitteilt, wird bei Unterlassung der Meldung die Vergütung für den eingespeisten Strom reduziert und entfällt bei ab den 1. August 2014 in Betrieb genommenen Anlagen sogar vollständig.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur spricht mit Landkreisen über SuedLink 
07.01.15  09:15 | (Artikel: 962243) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur spricht mit Landkreisen über SuedLink

Der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, hat gester Nachmittag mit dem Sprecher eines Bündnisses von 17 Landkreisen, Landrat Tjark Bartels, ein Gespräch zur geplanten Stromleitung SuedLink geführt.

ganzen Artikel lesen ...




Kaltreserve: Geld verdienen mit Panne Kraftwerken 
07.01.15  08:00 | (Artikel: 962241) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kaltreserve: Geld verdienen mit Panne Kraftwerken

Insgesamt 10 mal musste das Kraftwerk Hamm innerhalb von 3 Monaten wegen eines technischen Defekts ungeplant vom Netz genommen werden. Im April geht das Kraftwerk für ein Jahr in die Kaltreserve über.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur verhängt Zwangsgeld gegen Care Energy  
23.12.14  09:10 | (Artikel: 962223) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur verhängt Zwangsgeld gegen Care Energy

Die Bundesnetzagentur hat heute gegen die Care-Energy Energiedienstleistungs GmbH & Co. KG ein Zwangsgeld in Höhe von 400.000 Euro wegen Nichtvorlage der Anzeige der Energiebelieferung verhängt.

ganzen Artikel lesen ...




Berechnung der EEG-Umlage - Antworten der Bundesnetzagentur 
08.12.14  08:30 | (Artikel: 962153) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Berechnung der EEG-Umlage - Antworten der Bundesnetzagentur

Vor einigen Wochen hatte blog.stromhaltig aufgerufen, die Berechnung der EEG-Umlage für 2015 zu hinterfragen. Nachdem es zunächst so ausgesehen hatte, als ob die Antwort der Bundesnetzagentur erst in 2015 kommen würde, ging es jetzt doch schneller. Vielen Dank an die Beteiligten!

ganzen Artikel lesen ...




BDEW: Monitoringbericht belegt dringenden Handlungsbedarf beim Netzausbau 
02.12.14  11:25 | (Artikel: 962133) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW: Monitoringbericht belegt dringenden Handlungsbedarf beim Netzausbau

Der Monitoringbericht macht erneut deutlich, wie massiv inzwischen in die Fahrweise von Kraftwerken und Speichern eingegriffen werden muss, um die Stromnetze vor einer Überlastung zu schützen.

ganzen Artikel lesen ...




Monitoringbericht Energie 2014 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamtes 
02.12.14  11:16 | (Artikel: 962132) | Kategorie: News-Artikel (e)

Monitoringbericht Energie 2014 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamtes

Die Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt haben heute ihren gemeinsamen Monitoringbericht 2014 über wesentliche Entwicklungen der deutschen Strom- und Gasmärkte im Jahr 2013 veröffentlicht. Mit der Veröffentlichung des Monitoringberichtes 2014 setzen Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt ihre intensive Zusammenarbeit in der Beobachtung und Analyse der Entwicklungen im Strom- und Gasbereich fort.

ganzen Artikel lesen ...




Viele Fragezeichen bei der EEG-Berechnung 
06.11.14  12:30 | (Artikel: 962053) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Viele Fragezeichen bei der EEG-Berechnung

Vor einigen Tagen hatte blog.stromhaltig seine Leser dazu aufgerufen die Fragen, die man an die Bundesnetzagentur hinsichtlich der Berechnung der EEG-Umlage 2015 einzusenden. Entstanden ist eine ganze Sammlung von Themenblöcke, die mit Sicherheit noch nicht alle Unklarheiten abdecken.

ganzen Artikel lesen ...




Eingeladen, zu hinterfragen - Berechnung der EEG Umlage 2015 
30.10.14  09:00 | (Artikel: 962032) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Eingeladen, zu hinterfragen - Berechnung der EEG Umlage 2015

Am 15. Oktober 2014 haben die Übertragungsnetzbetreiber mit dem Segen der Bundesnetzagentur die EEG-Umlage für das kommende Jahr bekanntgegeben. blog.stromhaltig hat bei der Bundesnetzagentur angefragt, ob etwas mehr Hintergründe geliefert werden können.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Versorgungssicherheit mit Erneuerbaren Energien 
28.08.14  09:00 | (Artikel: 961868) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Versorgungssicherheit mit Erneuerbaren Energien

Neben zu hohen Kosten warnen die großen Energieversorger und Gegner der Energiewende sowie Wirtschaftsminister Gabriel seit Jahren vor Stromausfällen in Folge des schnellen Ausbaus der Erneuerbaren Energien. Es bestehe in Deutschland eine beständige Gefahr, dass die Lichter ausgehen, da neue Ökostromanlagen nicht schnell genug in das Netz integriert werden könnten.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA: Zuverlässigkeit der Stromversorgung auf konstant hohem Niveau 
25.08.14  08:45 | (Artikel: 961854) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA: Zuverlässigkeit der Stromversorgung auf konstant hohem Niveau

Die Zuverlässigkeit der Stromversorgung befindet sich auf einem konstant hohen Niveau. Im Jahr 2013 lag der SAIDI-Wert (System Average Interruption Duration Index), der die durchschnittliche Unterbrechungsdauer je angeschlossenem Letztverbraucher angibt, bei 15,32 Minuten.

ganzen Artikel lesen ...




Stromterroristen 
04.08.14  08:30 | (Artikel: 961780) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Stromterroristen

Der große Vorteil an einem Blog ist, dass man auch mal etwas schreiben darf, was in die Kategorie Hirngespinst eingestuft werden kann. Wie viel Euro braucht man, um in Deutschland einen Blackout herbeizuführen? Einen großflächigen Stromausfall über viele Stunden – vielleicht sogar Tage?

ganzen Artikel lesen ...




Aktualisierte Kraftwerksliste / Deutlich mehr Kohlestrom im Strommix 
22.07.14  08:30 | (Artikel: 961752) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Aktualisierte Kraftwerksliste / Deutlich mehr Kohlestrom im Strommix

In der vergangenen Woche hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) die aktualisierte Kraftwerksliste für Deutschland veröffentlicht. Viel hat sich im letzten Quartal nicht verändert, dennoch ist ein Blick auf die Kostenfalle Altkraftwerke zu legen.

ganzen Artikel lesen ...




Netzentgelte frei zur Reform? Oder doch lieber gleich das EnWG überarbeiten? 
30.06.14  09:03 | (Artikel: 961676) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Netzentgelte frei zur Reform? Oder doch lieber gleich das EnWG überarbeiten?

Die Reform des EEGs ist erst einmal erledigt, auch wenn mit dem Ergebnis keiner wirklich glücklich sein kann. Ein anderes Thema, welche die Stromrechnungen in Deutschland deutlich extremer belastet sind die Netzentgelte. Regional sehr unterschiedlich, in Ihrer höhe schwierig zu definieren, riskantes Spiel mit der Wirtschaftlichkeit von privaten Unternehmen und letztendlich immer die Regulierung eines natürlichen Monopols.

ganzen Artikel lesen ...




Solarwirtschaft: Bundesregierung verfehlt Zubauziele für Solarstrom  
20.06.14  11:03 | (Artikel: 961631) | Kategorie: News-Artikel (e)

Solarwirtschaft: Bundesregierung verfehlt Zubauziele für Solarstrom

Deutschland wird seine Ziele für den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in diesem Jahr voraussichtlich nicht erreichen. Das ergibt sich aus noch unveröffentlichten Zahlen der Bundesnetzagentur. Bis Ende Mai wurden lediglich Solarstromanlagen mit etwa 818 Megawatt Leistung installiert. Damit ist der Markt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45 Prozent zurückgegangen.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA zum Reservekraftwerksbedarf 
03.05.14  13:10 | (Artikel: 961477) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA zum Reservekraftwerksbedarf

Bundesnetzagentur bestätigt den Reservekraftwerksbedarf für das Winterhalbjahr 2014/2015 und die Jahre 2015/2016 und 2017/2018

ganzen Artikel lesen ...




Netzentwicklungsplan 2014: Netzausbau für die Energiewende 
17.04.14  08:00 | (Artikel: 961422) | Kategorie: News-Artikel (e)

Netzentwicklungsplan 2014: Netzausbau für die Energiewende

Die Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben heute den ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2014 und des Offshore-Netzentwicklungsplans (Offshore-NEP) 2014 an die Bundesnetzagentur übergeben und auf www.netzentwicklungsplan.de veröffentlicht. Während der heute beginnenden Konsultation beider Pläne können alle Interessierten sechs Wochen lang bis zum 28. Mai 2014 Stellungnahmen abgeben. Rückmeldungen aus der Konsultation fließen in den zweiten Entwurf des NEP und des Offshore-NEP ein.

ganzen Artikel lesen ...




Hintergrund: Stromausfälle in Deutschland und Europa 
16.12.13  12:07 | (Artikel: 956235) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Hintergrund: Stromausfälle in Deutschland und Europa

Sobald sich die Blätter an den Bäumen verfärben und die kalte Jahreszeit vor der Tür steht, tauchen auch planmäßig, die von den großen Stromversorgern propagierten Stromausfälle in den Medien auf, die von den erneuerbaren Energien verschuldet werden sollen. Doch wie sieht es eigentlich mit den Stromausfällen in Deutschland und in Europa wirklich aus?

ganzen Artikel lesen ...




BMWi: Bürgerdialog - Akzeptanz durch umfassende Information der Öffentlichkeit 
24.10.13  08:46 | (Artikel: 956053) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMWi: Bürgerdialog - Akzeptanz durch umfassende Information der Öffentlichkeit

Der grundlegende Umbau unserer Energieversorgung ist eine Gemeinschaftsaufgabe und bedarf einer breiten Unterstützung durch die Bevölkerung. Vor allem die notwendigen Netzausbauvorhaben können nur bei einer hohen Akzeptanz der Bürgerinnen und Bürgern rechtzeitig umgesetzt werden. Der Weg zur Akzeptanz führt über umfassende Information der Öffentlichkeit und frühzeitigen Dialog mit den Betroffenen.

ganzen Artikel lesen ...




Bürger können sich bei Netzausbauplanung beteiligen 
21.10.13  07:30 | (Artikel: 956043) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bürger können sich bei Netzausbauplanung beteiligen

Derzeit läuft bei der Bundesnetzagentur das Konsultationsverfahren zu den Entwürfen der Netzentwicklungspläne 2013 und zum Entwurf des Umweltberichts. Es geht dabei um die bis zum Jahr 2023 erforderlichen Netzausbaumaßnahmen. Bürgerinnen und Bürger, Verbände und sonstige Interessierte können sich noch bis zum 8. November zu den Entwürfen äußern.

ganzen Artikel lesen ...




EEG-Umlage beträgt im kommenden Jahr 6,240 ct/kWh 
15.10.13  12:40 | (Artikel: 956030) | Kategorie: News-Artikel (e)

EEG-Umlage beträgt im kommenden Jahr 6,240 ct/kWh

Im kommenden Jahr beträgt die Umlage für die nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) vergütete Stromeinspeisung 6,24 ct/kWh. Dies gaben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) heute bekannt. Derzeit liegt die sog. EEG-Umlage bei 5,277 ct/kWh. Die EEG-Umlage wird von den ÜNB jährlich zum 15. Oktober für das folgende Kalenderjahr bekannt gegeben. Die Bundesnetzagentur überwacht deren ordnungsgemäße Ermittlung.

ganzen Artikel lesen ...




Weniger Spam per Telefon, Mail und Fax 
15.10.13  09:45 | (Artikel: 956029) | Kategorie: News-Artikel (e)

Weniger Spam per Telefon, Mail und Fax

Der Missbrauch von Telefon, E-Mail und Fax für unerlaubte Werbezwecke geht in Deutschland zurück. Die Zahl der schriftlichen Beschwerden bei der Bundesnetzagentur ist in zwei Jahren um fast 60 Prozent gesunken.

ganzen Artikel lesen ...




«Care-Energy» erzwingt Netznutzung im Gebiet der Thüringer Energienetze GmbH (TEN) vor Gericht  
23.08.13  10:00 | (Artikel: 955875) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Care-Energy» erzwingt Netznutzung im Gebiet der Thüringer Energienetze GmbH (TEN) vor Gericht

7.900 «Care-Energy» Kunden in Thürigen können aufatmen: Das Landgericht Erfurt hat im gestrigen Urteilsspruch die TEN Thüringer Energienetze GmbH verpflichtet, der mk-energy Ihr Energieversorger GmbH & Co.KG die Nutzung der Netze uneingeschränkt zu gestatten.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur veröffentlicht Bundesbedarfsplan-Monitoring 
09.08.13  07:00 | (Artikel: 955820) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur veröffentlicht Bundesbedarfsplan-Monitoring

Die Bundesnetzagentur informiert ab heute noch umfassender über den Fortschritt der Ausbauvorhaben im deutschen Stromübertragungsnetz. Der Internetauftritt zum Netzausbau www.netzausbau.de enthält jetzt Informationen zu den insgesamt 36 Leitungsbauvorhaben aus dem Bundesbedarfsplangesetz.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur stellt neuen Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement vor 
15.07.13  09:00 | (Artikel: 955745) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur stellt neuen Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement vor

Wenn das Stromnetz voll ist, können Stomnetzbetreiber Stromerzeuger wie PV-, Windkraft- und Biogas-Anlagen aber auch KWK-Anlagen zwangsweise vom Netz nehmen. Ein neuer Leitfaden der Bundesnetzagentur soll einen einheitlichen Rahmen hierfür schaffen.

ganzen Artikel lesen ...




BDEW: Analyse belegt dringenden Handlungsbedarf beim Stromnetzausbau  
02.07.13  07:45 | (Artikel: 955701) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW: Analyse belegt dringenden Handlungsbedarf beim Stromnetzausbau

«Dass der vergangene Winter weniger angespannt als der vorherige verlaufen ist, ist erfreulich, darf aber nicht über den weiterhin akuten Handlungsbedarf hinwegtäuschen. Die Zahl der Eingriffe in die Erzeugungsleistung von Kraftwerken, mit denen Leitungsabschnitte vor einer Überlastung geschützt wurden, ist mit einer Gesamtdauer der Maßnahmen von 3700 Stunden zwischen Oktober 2012 und Ende März 2013 annähernd so hoch im Winter davor.»

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA Geheimbericht: Integration von Wind- und Sonnenstrom in das Stromnetz gelingt immer besser 
25.06.13  07:30 | (Artikel: 955681) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BNetzA Geheimbericht: Integration von Wind- und Sonnenstrom in das Stromnetz gelingt immer besser

Eigentlich schade, dass positive Meldungen der Bundesnetzagentur nur über kostenpflichtige Nachrichten-Ticker verteilt werden. Auf der Agenturseite selbst findet sich bislang nicht der Bericht über die Lage des Stromnetzes, der von einigen Online Medien aufgegriffen wurde. Fest steht, dass die Agentur wohl die Stabilität des Stromnetzes im Winter 2012/2013 genauer untersucht hat, dabei kam es zu weniger Eingriffen und Instabilitäten, als bislang angenommen.

ganzen Artikel lesen ...




Rösler: Reservekraftwerksverordnung gewährleistet Versorgungssicherheit 
13.06.13  07:39 | (Artikel: 955642) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rösler: Reservekraftwerksverordnung gewährleistet Versorgungssicherheit

Die Bundesregierung hat heute die vom Bundesminister für Wirtschaft und Technologie vorgelegte Reservekraftwerksverordnung (ResKV) verabschiedet. Minister Dr. Philipp Rösler: «Mit der Verordnung schaffen wir die notwendige Grundlage, damit Versorgungssicherheit in den nächsten Jahren jederzeit gewährleistet werden kann. Gleichzeitig werden Transparenz und Rechtssicherheit insbesondere im Hinblick auf den Umgang mit Reservekraftwerken hergestellt.»

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA-Jahresbericht 2012: Ziel sind zukunftsfähige und leistungsstarke Netze 
07.05.13  10:11 | (Artikel: 955502) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BNetzA-Jahresbericht 2012: Ziel sind zukunftsfähige und leistungsstarke Netze

Die Bundesnetzagentur hat gestern in Bonn Ihren Jahresbericht 2012 der Öffentlichkeit präsentiert. «Der Bericht enthält umfangreiche Informationen über ein in allen regulierten Sektoren ereignisreiches und erfolgreiches Jahr», sagte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, bei der Vorstellung der aktuellen Marktdaten und Zahlen.

ganzen Artikel lesen ...




VKU zum Jahresbericht der Bundesnetzagentur - attraktive Rahmenbedingungen für Verteilnetze gefordert 
06.05.13  12:40 | (Artikel: 955495) | Kategorie: News-Artikel (e)

VKU zum Jahresbericht der Bundesnetzagentur - attraktive Rahmenbedingungen für Verteilnetze gefordert

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) betont in ihrem heute vorgestellten Jahresbericht 2012, dass attraktive Investitionsbedingungen notwendige Grundlage für den anstehenden Um- und Ausbau der Infrastruktur sind. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) fordert schon seit langem, die Rahmenbedingungen für Verteilnetze zu verbessern.

ganzen Artikel lesen ...




Langsame Breitbandanschlüsse: Leere Versprechen der Provider verärgern Kunden  
03.05.13  07:00 | (Artikel: 955485) | Kategorie: News-Artikel (e)

Langsame Breitbandanschlüsse: Leere Versprechen der Provider verärgern Kunden

Internetanbieter können bis zu 40 Prozent ihrer Kunden verlieren, wenn sie nicht die versprochene Datenübertragungsrate liefern können. Eine Auswertung der Bundesnetzagentur zeigt, dass die wenigsten Verbraucher mit der im Vertrag vereinbarten Geschwindigkeit im Netz unterwegs sind. Unternehmen müssen nun sicherstellen, dass ihnen die wechselwilligen Kunden nicht davonlaufen, so eine aktuelle Markteinschätzung von Steria Mummert Consulting.

ganzen Artikel lesen ...




Rösler: Kabinett stellt Weichen für weitere Beschleunigung des Netzausbaus 
24.04.13  14:35 | (Artikel: 955450) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rösler: Kabinett stellt Weichen für weitere Beschleunigung des Netzausbaus

Die Bundesregierung hat heute eine wichtige Grundlage für die weitere Beschleunigung des Stromnetzausbaus geschaffen. Das Kabinett hat den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie vorgelegten Entwurf einer Verordnung über die Zuweisung der Planfeststellung für verabschiedet.

ganzen Artikel lesen ...




VKU zur Befreiung stromintensiver industrieller Großabnehmer von Netzentgelten 
07.03.13  05:50 | (Artikel: 955241) | Kategorie: News-Artikel (e)

VKU zur Befreiung stromintensiver industrieller Großabnehmer von Netzentgelten

Die EU-Kommission hat heute das Beihilfe-Prüfverfahren zum Paragraph 19 Absatz 2 der Stromnetzentgeltverordnung eingeleitet. Die von der Kommission beanstandete «Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen» befreit stromintensive industrielle Großabnehmer aufgrund einer Genehmigung der Bundesnetzagentur vollständig von der Zahlungspflicht von den Netzentgelten. Die Kommission will untersuchen, ob die Befreiung großer Stromverbraucher von Netzentgelten in Deutschland seit 2011 eine staatliche Beihilfe darstellt.

ganzen Artikel lesen ...




OLG Düsseldorf: Netzkostenbefreiung für Unternehmen ist nichtig 
06.03.13  22:30 | (Artikel: 955240) | Kategorie: News-Artikel (e)

OLG Düsseldorf: Netzkostenbefreiung für Unternehmen ist nichtig

Der 3. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat heute entschieden, dass die Verordnungsregelung zur Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzkosten nichtig ist, und hat deshalb die aufgrund dieser Verordnung erlassenen Ausführungsbestimmungen der Bundesnetzagentur aufgehoben.

ganzen Artikel lesen ...




Frank Busse: Aktuelle Auswertung zu Datenmeldungen durch die Bundesnetzagentur 
06.03.13  06:00 | (Artikel: 955231) | Kategorie: News-Artikel (Red)



IWR: Energiewende: So viele neue Kohlekraftwerke wie noch nie 
27.02.13  10:15 | (Artikel: 955211) | Kategorie: News-Artikel (e)

IWR: Energiewende: So viele neue Kohlekraftwerke wie noch nie

In Deutschland gehen in diesem Jahr so viele neue Kohlekraftwerke ans Netz wie noch nie in den letzten 20 Jahren. Nach den Daten der Bundesnetzagentur werden im Jahr 2013 neue Steinkohle-Kraftwerke mit einer Rekordleistung von fast 5.300 Megawatt (MW) erstmals Strom produzieren, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mit. Weil laut Planungen nur knapp 1.000 MW alte Steinkohle-Kraftwerke stillgelegt werden, drängen unter dem Strich zusätzliche konventionelle Kraftwerkskapazitäten mit einer Leistung von 4.300 MW auf einen schon jetzt gesättigten Markt.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Aktuelle Auswertung zu Datenmeldungen durch die Bundesnetzagentur 
07.02.13  10:00 | (Artikel: 955126) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Energiewende: Sicher durch den Winter 
13.12.12  06:00 | (Artikel: 954874) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energiewende: Sicher durch den Winter

An der Versorgungssicherheit wird der Erfolg der Energiewende gemessen. Um für alle Fälle gewappnet zu sein, haben die Netzbetreiber für diesen Winter mehr Reservekapazität unter Vertrag genommen.

ganzen Artikel lesen ...




Stromausfälle: Bleibt der Tannenbaum zu Weihnachten beleuchtet? 
11.12.12  09:30 | (Artikel: 954854) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Stromausfälle: Bleibt der Tannenbaum zu Weihnachten beleuchtet?

Da gibt es tatsächlich jede Menge Leute, die Angst haben, dass es jetzt im Winter einfach mal dunkel wird. Stromausfall und so. Weihnachten ohne Licht. Spricht eigentlich nichts dagegen. Mit Kerzen ist ja viel besinnlicher, und auch mal die Blockflöte wieder rausgeholt, statt Christmas-Songs von der CD. Aber mal ohne Flachs: Viele haben wirklich diese Bedenken.

ganzen Artikel lesen ...




Rösler: Netzentwicklungsplan ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Energiewende 
27.11.12  05:00 | (Artikel: 954827) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rösler: Netzentwicklungsplan ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Energiewende

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, hat heute in Berlin vom Präsidenten der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, den ersten nationalen Netzentwicklungsplan entgegen genommen. Mit dem heutigen Tag steht fest, welche Maßnahmen zur Optimierung, Verstärkung und zum Ausbau des Übertragungsnetzes in den nächsten zehn Jahren erforderlich sind.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA trifft erste Zertifizierungs-Entscheidungen - TenneT nicht dabei 
12.11.12  06:00 | (Artikel: 954771) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA trifft erste Zertifizierungs-Entscheidungen - TenneT nicht dabei

Die Bundesnetzagentur hat heute die Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz Transmission GmbH und Amprion GmbH sowie die Fernleitungsnetzbetreiber bayernets GmbH, GRTgaz Deutschland GmbH, terranets bw GmbH, Nowega GmbH, jordgasTransport GmbH und Fluxys TENP GmbH zertifiziert.

ganzen Artikel lesen ...




Starkes Interesse an Netzentwicklungsplan Strom 2012 und Umweltbericht 
07.11.12  06:30 | (Artikel: 954757) | Kategorie: News-Artikel (e)

Starkes Interesse an Netzentwicklungsplan Strom 2012 und Umweltbericht

Mit mehr als 2.700 Stellungnahmen ist die breit angelegte Beteiligung der Öffentlichkeit zum Netzentwicklungsplan Strom 2012 und zum Umweltbericht durch die Bundesnetzagentur jetzt zu Ende gegangen. Neben Behörden, Verbänden und Unternehmen haben auch viele Privatpersonen die Gelegenheit genutzt, sich in den für die Energiewende zentralen Bereich des Netzausbaus aktiv einzubringen. Insgesamt bestand acht Wochen lang die Möglichkeit, Stellungnahmen einzureichen.

ganzen Artikel lesen ...




EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten 
02.11.12  07:40 | (Artikel: 954737) | Kategorie: News-Artikel (e)

EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten

Am 31.10.2012 hat die Bundesnetzagentur die ausstehenden Zubauzahlen in Deutschland für September 2012 veröffentlicht. Demzufolge sind 14.427 Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 980,829 MWp gemeldet worden. Die insgesamt in 2012 installierte Leistung steigt damit auf rund 6.227 MWp und liegt deutlich über dem Wert zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Zurückzuführen ist dies auf die Übergangsfristen nach der EEG-Novelle und die angekündigte (zubaubedingte) Degression ab dem 1. November. Eine Jahresendralley ist somit nicht zu erwarten.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur darf Ausbauplanung der Netzbetreiber nicht eins zu eins übernehmen.  
19.09.12  13:45 | (Artikel: 954624) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur darf Ausbauplanung der Netzbetreiber nicht eins zu eins übernehmen.

Der BUND hat die Bundesnetzagentur aufgefordert, den von den Betreibern der Stromnetze angegebenen Ausbaubedarf an Hochspannungsleitungen nicht in den Bundesbedarfsplan zu übernehmen. »Der von den Netzbetreibern vorgeschlagene Netzausbau soll auch Kohlekraftwerken und dem europäischen Stromhandel dienen. Überzogene Ausbauplanungen sind jedoch Gift für die Akzeptanz der Energiewende. Der Netzausbau muss auf ein vernünftiges Maß beschränkt und es müssen alle Möglichkeiten zu seiner Reduzierung berücksichtigt werden«, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur startet Bürgerdialog zum Netzausbau 
06.09.12  11:50 | (Artikel: 954589) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur startet Bürgerdialog zum Netzausbau

Die Bundesnetzagentur hat heute die breit angelegte Konsultation des Netzentwicklungsplans Strom 2012 gestartet. Begleitend wurden auch erste Einschätzungen der Bundesnetzagentur zum Netzentwicklungsplan sowie ein Umweltbericht veröffentlicht. Die Dokumente sind auf der Internetseite der Bundesnetzagentur zum Netzausbau zu finden. Alle Interessierten haben nun acht Wochen Zeit, hierzu Stellungnahmen abzugeben.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA: Regelungen zu kostenlosen Warteschleifen treten in Kraft 
30.08.12  12:30 | (Artikel: 954573) | Kategorie: News-Artikel (e)



Leitartikel: Auswertung der EEG-Anlagenstammdaten: keine Verbesserung in Sicht 
23.08.12  14:20 | (Artikel: 954549) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Leitartikel: Auswertung der EEG-Anlagenstammdaten: keine Verbesserung in Sicht

Anfang des Monats haben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) die aktuellen EEG-Anlagenstammdaten für das Jahr 2011 veröffentlicht. Diese stehen in der aktuellen Version als CSV-Dateien zum Download zur Verfügung. Wie bereits bei den Daten für 2010 haben wir diese mit den Daten der Vorjahre verglichen und entsprechende Auswertungen vorgenommen.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA erhält von den ÜNB überarbeiteten Netzentwicklungsplan Strom 2012 
16.08.12  13:50 | (Artikel: 954542) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA erhält von den ÜNB überarbeiteten Netzentwicklungsplan Strom 2012

Die vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz, Amprion, Tennet und TransnetBW haben der Bundesnetzagentur gestern den überarbeiteten Netzentwicklungsplan Strom 2012 übermittelt. Auf Basis des Ende Mai dieses Jahres veröffentlichten Entwurfs des Netzentwicklungsplans haben die ÜNB damit ihren öffentlichen Konsultationsprozess abgeschlossen. Insgesamt sind dabei rund 2.100 Stellungnahmen eingegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Ex-BNetzA-Chef Matthias Kurth beziffert Solarzubau im Juni auf 1.800 MW 
23.07.12  18:45 | (Artikel: 954476) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ex-BNetzA-Chef Matthias Kurth beziffert Solarzubau im Juni auf 1.800 MW

In der ZDF-Sendung 'Maybrit Illner' machte der ehemalige Präsident der Bundesnetzagentur Matthias Kurth Aussagen über den Photovoltaik-Zubau für Juni 2012. Demzufolge wurden 1.800 MW installiert.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA stellt Entwurf des Szenariorahmens zum Netzentwicklungsplan 2013 zur Konsultation 
23.07.12  12:35 | (Artikel: 954474) | Kategorie: News-Artikel (e)



Meldung von PV-Anlagen: Stellungnahme der Übertragungs-Netzbetreiber 
16.07.12  06:30 | (Artikel: 954468) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Meldung von PV-Anlagen: Stellungnahme der Übertragungs-Netzbetreiber

Am 4.7.2012 hatten wir die Antworten der Bundesnetzagentur und des Deutschen Bundestages zum Thema Datenqualität der registrierten Solaranlagen veröffentlicht. Nun liegt auch eine kurze Stellungnahme der Übertragungsnetzbetreiber vor.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung [Update] 
10.07.12  11:00 | (Artikel: 954462) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung [Update]

Seit Ende 2011 stieg der Zubau von Solaranlagen in Deutschland stark an. Im Kontext der politischen Streitigkeiten wurde immer wieder Zahlenmaterial der Bundesnetzagentur (BNetzA) herangezogen, die zu Berechnungszwecken von der Bundesregierung oder verschiedenen anderen Institutionen verwendet wurden. Bereits zu Anfang des Jahres entbrannte wieder eine Diskussion über die Verlässlichkeit des Datenmaterials der Agentur, die in verschiedenen Medien breit diskutiert wurde. Jetzt liegen entsprechende Antworten vor.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung 
04.07.12  06:30 | (Artikel: 954451) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung

Seit Ende 2011 stieg der Zubau von Solaranlagen in Deutschland stark an. Im Kontext der politischen Streitigkeiten wurde immer wieder Zahlenmaterial der Bundesnetzagentur (BNetzA) herangezogen, die zu Berechnungszwecken von der Bundesregierung oder verschiedenen anderen Institutionen verwendet wurden. Bereits zu Anfang des Jahres entbrannte wieder eine Diskussion über die Verlässlichkeit des Datenmaterials der Agentur, die in verschiedenen Medien breit diskutiert wurde. Jetzt liegen entsprechende Antworten vor.

ganzen Artikel lesen ...




Kraftwerksliste der Bundesnetzagentur 
29.06.12  16:15 | (Artikel: 954449) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kraftwerksliste der Bundesnetzagentur

In der Kraftwerksliste der Bundesnetzagentur sind Bestandskraftwerke in Deutschland mit einer elektrischen Netto-Nennleistung von mindestens 10 MW einzeln aufgeführt. Weiterhin sind in das deutsche Netz einspeisende Kraftwerksleistungen aus Luxemburg, Frankreich, Schweiz und Österreich enthalten.

ganzen Artikel lesen ...




Datenchaos: Anfrage an die Bundesnetzagentur soll Klarheit schaffen [UPDATE] 
27.06.12  16:45 | (Artikel: 954439) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Datenchaos: Anfrage an die Bundesnetzagentur soll Klarheit schaffen [UPDATE]

Die Bundesnetzagentur taucht regelmäßig in der Berichterstattung auf. Zuletzt ging es wieder einmal um die Datenmeldungen der neu installierten Photovoltaik-Anlagen. Hierbei werden hauptsächlich die langen Wartezeiten kritisiert, bis Daten veröffentlicht werden, aber auch andere Gerüchte machen die Runde. Entsprechende Antworten werden bald erwartet. Hans-Josef Fell hilft bei Klärung der Fragen.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012  
07.06.12  09:30 | (Artikel: 954415) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat zum 31.5.2012 den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den April 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben. Demzufolge wurden im April insgesamt rund 345 Megawatt installiert. Damit wurde die Marke von 2 GW in den ersten vier Monaten schon überschritten. Insgesamt wurden nach den vorläufigen Angaben der BNetzA 2.145 MW installiert.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012 
24.05.12  05:30 | (Artikel: 954400) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat gestern den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den März 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben.

ganzen Artikel lesen ...




Datenchaos: Anfrage an die Bundesnetzagentur soll Klarheit schaffen 
10.05.12  06:30 | (Artikel: 954377) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Datenchaos: Anfrage an die Bundesnetzagentur soll Klarheit schaffen

Die Bundesnetzagentur taucht regelmäßig in der Berichterstattung auf. Zuletzt ging es wieder einmal um die Datenmeldungen der neu installierten Photovoltaik-Anlagen. Hierbei werden hauptsächlich die langen Wartezeiten kritisiert, bis Daten veröffentlicht werden, aber auch andere Gerüchte machen die Runde.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Datenmeldungen von PV-Anlagen: Schlamperei oder Systemfehler? 
17.04.12  09:30 | (Artikel: 954355) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Datenmeldungen von PV-Anlagen: Schlamperei oder Systemfehler?

Derzeit wird in verschiedenen Medien erneut über die Zuverlässigkeit der gemeldeten Anlagendaten der Bundesnetzagentur diskutiert. Es werden installierte Leistungen und Strommengen aus verschiedensten Datenquelle verglichen und die Daten der Bundesnetzagentur (BNetzA) werden angezweifelt. Vor allem vor dem Hintergrund der oft sehr späten Veröffentlichung. Zunehmend wird auch von Manipulationsmöglichleiten geredet. Was ist dran an dieser Diskussion?

ganzen Artikel lesen ...