NATURSTROM AG übernimmt Grünstromwerk

20.07.15  09:11 | Artikel: 962849 | News-Artikel (e)

NATURSTROM AG übernimmt GrünstromwerkDie NATURSTROM AG übernimmt das Geschäft der Grünstromwerk GmbH. Die Belegschaft und der Kundenstamm des Hamburger Start-Ups, das sich auf regionale Ökostromtarife und die Solarstrombelieferung von Mietern spezialisiert hat, werden in die NATURSTROM AG integriert. NATURSTROM baut durch die Übernahme die eigenen Aktivitäten rund um innovative, ortsspezifische Ökostromprodukte deutlich aus. Die Übernahme wurde am 13. Juli abgeschlossen.

„Mit der Übernahme der Geschäftsaktivitäten von Grünstromwerk stärkt NATURSTROM die eigenen Fähigkeiten im Bereich Mieter- und Regionalstrom“, so Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG.

Das Team von Grünstromwerk wurde in den Geschäftsbereich Dezentrale Energieversorgung der NATURSTROM AG integriert, dessen Leitung sich Dr. Tim Meyer und Thilo Jungkunz teilen. Es wird wie bisher seine Aktivitäten vom Standort in Hamburg aus weiterverfolgen. Auch die Marke Grünstromwerk wird weitergeführt. Unter dieser bietet NATURSTROM zukünftig projektbezogene Sondertarife sowie eine Abwicklungsplattform an, um Mieterstrom sowie lokale und regionale Tarife zu ermöglichen, die in Kooperation mit Bürger-Energiegesellschaften sowie anderen Partnern, z. B. Windparkprojektierern, aufgelegt werden. Die Zusammenführung von Tarifprodukten, Kunden und Prozessen soll bis zum Jahresende abgeschlossen sein.

Die NATURSTROM AG wurde 1998 mit Sitz in Düsseldorf gegründet. Das Unternehmen gehört zu den führenden unabhängigen Anbietern von Strom und Gas aus Erneuerbaren Energien. Es versorgt bundesweit mehr als 240.000 Haushalte, Institutionen und Gewerbekunden mit naturstrom sowie mehr als 13.000 mit naturstrom biogas. Neben der Belieferung mit Energie aus regenerativen Quellen setzt NATURSTROM auf den konsequenten Ausbau der Erneuerbaren Energien – mehr als 250 Öko-Kraftwerke sind durch Mitwirkung von NATURSTROM bereits ans Netz gegangen. Seit 1999 wird der Tarif naturstrom jährlich mit dem Grüner Strom Label zertifiziert. Aufgrund ihrer Vorreiterrolle bei der Systemintegration Erneuerbarer Energien im Ökostromhandel erhielt die NATURSTROM AG den Europäischen Solarpreis 2013.




(Quelle: NATURSTROM AG)


Themenbereiche:

erneuerbare Energien | Verbraucher

Schlagworte:

NATURSTROM AG (2) | Grünstromwerk | Übernahme (4) | Ökostromprodukte