Energiesparmuffel: Hälfte der Deutschen entsorgt Batterien zu früh

13.03.15  08:45 | Artikel: 962473 | News-Artikel (e)

Energiesparmuffel: Hälfte der Deutschen entsorgt Batterien zu frühEnergiesparmuffel: Hälfte der Deutschen entsorgt Batterien zu früh

Umfrage von Duracell zeigt: trotz hohen Umweltbewusstseins lassen viele deutsche Verbraucher Restenergie in Batterien ungenutzt

Die Hälfte der Deutschen wirft Batterien, die in einem technischen Gerät nicht mehr richtig funktionieren, sofort weg, ohne noch die vorhandene Restenergie zu überprüfen. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Batterie-Herstellers Duracell unter 1000 Verbrauchern in Deutschland.

Fast 80 Prozent der Deutschen kaufen zwischen zwei und zehn Batterien pro Jahr. Am häufigsten werden diese für Fernbedienungen (37 Prozent), Haushaltsgeräte (18 Prozent) und Uhren (16 Prozent) genutzt, aber auch für Spielzeug und technische Gadgets (24 Prozent). Gerade bei solchen Geräten, die einen hohen Energieverbrauch haben, können Batterien ab einem gewissen Level nicht mehr die nötige Leistung erbringen – auch wenn verbrauchsschwache Geräte noch damit betrieben werden könnten. Lediglich die Hälfte der Deutschen nutzt diese Option jedoch und probiert schwache Batterien noch einmal in anderen Geräten aus. Die anderen 50 Prozent der befragten Verbraucher werfen die Batterien einfach sofort weg.

Energiesparen: 15 Prozent der Deutschen zu aufwändig

Richtige Batterieentsorgung

Im Bereich der Entsorgung von Batterien sind die Deutschen bereits auf dem richtigen Weg – allerdings noch nicht ganz da. Zwar geben 85 Prozent an, die Batterien in den dafür vorgesehenen Behältern zu entsorgen, 7 Prozent werfen sie noch immer einfach in den Hausmüll und 6 Prozent entsorgen sie abwechselnd im Sonder- und Hausmüll. Da jedoch viele Batterien noch schädliche Materialien wie Blei enthalten, sollte diese auf jeden Fall richtig recycelt werden.




(Quelle: Hotwire PR)


Themenbereiche:

Umfrage | Unternehmen | Energieeffizienz

Schlagworte:

Batterien (10) | Umweltbewusstsein (2) | Duracell | Batterieentsorgung