Fell: Globale Dynamik für 100% Erneuerbare Energien (Video)

13.11.14  09:17 | Artikel: 962070 | News-Artikel (Red)

Fell: Globale Dynamik für 100% Erneuerbare Energien (Video)Hunderte Gemeinden, Städte und Regionen aus der ganzen Welt haben sich am Montag und Dienstag in Kassel versammelt mit einem gemeinsamen Ziel: 100% Erneuerbare Energien. Auf dem weltgrößten Kongress für 100%-Erneuerbare-Energie-Regionen (www.100-ee-kongress.de) tauschten sie ihren Erfahrungsschatz aus und entwickelten gemeinsame Strategien für die dezentrale Energiewende in Kommunen und Regionen.

Zahlreiche Regionen weltweit wurden in Kassel mit einem Label für eine 100% erneuerbare Energieversorgung („100%RES Communities label“) ausgezeichnet, darunter elf Regionen aus Deutschland, aber auch Gemeinden aus Frankreich, Belgien, Italien und Großbritannien. Vor allem global gewinnt die 100% Vision an Dynamik (s. Übersichtskarte). Sogar ganze Nationen beschließen den Umstieg auf eine Vollversorgung mit Erneuerbaren.

Da der Kongress auch immer mehr internationale Relevanz gewinnt, diskutierte ich am Dienstagnachmittag als Botschafter der Kampagne Global 100% Renewables im internationalen Forum des World Future Council über den grenzüberschreitenden Politikdialog über den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Insbesondere betonte ich, dass die dezentralen Initiativen über Vernetzung und Erfahrungsaustausch ein Gegengewicht zu den Bremsaktionen gegen Erneuerbare Energien durch Bundesregierung, EU-Kommission und Energiekonzerne bilden können.

Mit guten, von politischen Rahmensetzungen unabhängigen Modellen zur Verwirklichung von tausenden 100% Erneuerbare-Energien-Projekten kann der Ausbau gegen den politischen Druck in der EU doch fortgeführt werden.

Zeitgleich fand in Bonn die REN21 Renewables Academy statt. Beide Veranstaltungen spielen eine zentrale Rolle für die weitere Vernetzung zwischen den Regionen und Gemeinden und zeigen, dass das Ziel einer dezentralen und erneuerbaren Energieversorgung nur zu erreichen ist, wenn die Menschen vor Ort an ihr teilhaben.

Weitere Informationen im Blog des World Future Council: www.power-to-the-people.net

Mein Videostatement zum Kongress:





Autor: Hans-Josef Fell

www.hans-josef-fell.de

Hans-Josef Fell war energiepolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied des Bundestages von 1998 bis 2013. Er ist Präsident der Energy Watch Group (EWG) und Autor des EEG. Wir veröffentlichen regelmäßig einen Teil der wöchentlichen Infobriefe zum Thema Energiepolitik.



Themenbereiche:

Energiepolitik | international | Klimaschutz

Schlagworte:

Kongress (11) | 100%-EE | REN21 (2)