Smart Home stößt unter Besitzern von PV Anlagen auf breites Interesse.

10.09.14  07:45 | Artikel: 961902 | News-Artikel (e)

Smart Home stößt unter Besitzern von PV Anlagen auf breites Interesse.
Bild: EnergieAgentur.NRW
Die Vorteile werden insbesondere im Bereich der Energieeinsparung und Verbrauchsoptimierung gesehen.

Zum vierten Mal in Folge veröffentlicht EuPD Research die Studie PV Endkunden Monitor. Das diesjährige Schwerpunktthema ist Smart Home. Erfasst wurde u.a. die Akzeptanz, die Markenbekanntheit sowie die Zufriedenheit bestehender Lösungen unter den Befragten.

Smart Home ist unter Besitzern von Photovoltaikanlagen im Privathaushalt angekommen. Die Mehrzahl der befragten Personen nutzen bereits smarte Geräte zur Verbrauchsoptimierung und zur Energieeinsparung. Ein weiterer wesentlicher Kauftreiber liegt in der Steigerung des Wohnkomforts. Dies zeigen Ergebnisse des aktuellen Endkunden Monitors. Einer Studie unter 4.300 Besitzern und Planern von Photovoltaikanlagen in Deutschland.

Die Studie zeigt ferner, dass die Markenbekanntheit eines Herstellers stark von der der Präsenz in den Medien abhängt. Am häufigsten werden die Anbieter RWE, AVM und SMA von den Befragten genannt. Als Quelle lässt sich hier u.a. die Werbung nennen. Denn diese Firmen sind es wiederrum, die die Endkunden am Häufigsten aus der Werbung kennen.

Besorgt zeigen sich die Befragten bei dem Thema Sicherheit und Datenschutz. Hier wird die Speicherung individueller Verhaltensdaten auf den Datenserver des Herstellers als kritisch erachtet.

Der EndkundenMonitor 4.0 von EuPD Research bietet mit den Ergebnissen einer Befragung von PV-Anlagenbesitzern und -planern in Deutschland umfassende Informationen für die Entwicklung von Vertriebs- und Marketingstrategien. Im Detail werden die Kaufattribute zu den PV Technologien (Module, Wechselrichter sowie PV Speichern) als auch zu Smart Home erfasst. Im Speziellen werden Serviceleistungen und Garantien als Kauffaktoren für Endkunden untersucht.

15.07.13: Photovoltaik - der Einstieg ins smart home?



(Quelle: EuPD Research)


Themenbereiche:

erneuerbare Energien | Energieeffizienz | SmartHome

Schlagworte:

Smart Home (7) | Energieeinsparung (5) | Verbrauchsoptimierung | Photovoltaikanlagen (15) | PV Endkunden Monitor | Studie (126)