Schon wieder pleite: Sunways stellt Insolvenzantrag

21.03.14  09:05 | Artikel: 961314 | News-Artikel (Red)

Schon wieder pleite: Sunways stellt InsolvenzantragDas Konstanzer Photovoltaik-Unternehmen Sunways ist zahlungsunfähig. Der Vorstand der Sunways AG (Konstanz) hat gestern den Beschluss gefasst am heutigen 21.3.2014 beim Amtsgericht Konstanz die Eröffnung des Insolvenzverfahrens zu beantragen.

Der Antrag werde das Vermögen der deutschen Konzerngesellschaften - der Sunways AG mit Sitz in Konstanz und der 100-prozentigen Tochter Sunways Production GmbH mit Sitz in Arnstadt - betreffen, teilte das Unternehmen in einer Pressemeldung mit.

Ziel sei ein Insolvenzplanverfahren, das den Erhalt der Sunways AG als börsennotierte Gesellschaft ermögliche. Grundlage dafür sei jedoch ein tragfähiges Sanierungskonzeptes und ein Vergleich mit den Gläubigern des Unternehmens. Der Vorstand habe bereits Gespräche mit möglichen Investoren aufgenommen und werde diese auch nach Antragstellung fortführen.

Sunways taucht seit längerem immer wieder in den Medien auf und steckt seit Jahren in der Finanzkrise. Im Jahr 2010 konnte das Unternehmen noch einen Nettogewinn von 9,3 Millionen Euro bei einem Umsatz von 222,7 Millionen Euro verbuchen. Im Folgejahr rutschte Sunways dann tief in die roten Zahlen. Der Umsatz fiel auf 116,2 Millionen Euro zurück und das Unternehmensergebnis wies ein Minus von 62,1 Millionen Euro aus, obwohl im Abschlussquartal 2011 ein Absatzrekord zu vermelden war.

Anfang des Jahres 2012 beteiligte sich dann das chinesische Solarunternehmen LDK Solar an der Sunways AG und übernahmen später im Rahmen einer Kapitalerhöhung die Mehrheit am Unternehmen. Seitdem LDK am Unternehmen beteiligt ist gab es immer wieder Auseinandersetzungen in der Geschäftsführung.


Die Sunways-Geschichte:


08.05.13: Sunways: Insolvenzverfahren eröffnet - Infos des AG Konstanz
27.02.13: Kurzmeldung: Weitere Änderungen im Vorstand bei der Sunways AG
15.01.13: Kurzmeldung: Weitere Personalveränderungen bei der Sunways AG
22.12.12: Sunways AG: Zwei Aufsichtsräte legen zum 31.1.2013 das Amt nieder
14.12.12: Sunways: Umfassende Restrukturierung bei der Sunways AG und Sunways Production GmbH
30.11.12: Sunways AG: Markt und Branchenumfeld prägen das dritte Quartal 2012
16.08.12: Sunways AG - Stark rückläufige Verkaufspreise belasten das erste Quartal 2012



Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

erneuerbare Energien | Energiepolitik | Unternehmen

Schlagworte:

Sunways AG (7) | Konstanz (4) | Insolvenzantrag