7. German PV Market Briefing: Meinungsführer diskutieren Photovoltaik- und Energiespeichersysteme

31.01.14  08:30 | Artikel: 961179 | News-Artikel (Red)

7. German PV Market Briefing: Meinungsführer diskutieren Photovoltaik- und EnergiespeichersystemeDie Photovoltaikbranche trifft sich zum siebten «German PV Market Briefing» in Frankfurt am Main. Diskutiert werden aktuelle Marktdaten, die Erwartungen und Standpunkte in Bezug auf Änderungen des EEG, sowie die Chancen für Energiespeichersysteme in Deutschland.

Das "German PV Market Briefing" von EuPD Research ist seit Jahren ein fester Bestandteil im Kalender der Solarindustrie. Jährlich treffen sich die Entscheider der Branche zum Austausch über den deutschen Photovolatik-Markt. Am 5. Februar 2014 kommen Analysten und Meinungsführer der Branche im "Le Méridien Parkhotel Frankfurt" zusammen und aktuelle Marktdaten, die Erwartungen und Standpunkte in Bezug auf Änderungen des EEG, sowie die Chancen für Energiespeichersysteme in Deutschland.

In insgesamt drei Sessions werden unterschiedliche Schwerpunkte vertieft. Am Morgen widmen sich die Analysten von EuPD Research der aktuellen Marktsituation. Neben dem kritischen Rückblick auf die Entwicklungen im Jahr 2013, gibt Senior Analyst Martin Ammon auch einen Ausblick für das Jahr 2014.

Die Sicht der Installateure und Endkunden auf den deutschen Photovoltaikmarkt präsentiert Dr. Thomas Olbrecht, Leiter der Abteilung Marktforschung von EuPD Research. Grundlage der präsentierten Primärdaten sind aktuelle Informationen aus Erhebungen und Umfragen des Bonner Markt- und Meinungsforschers EuPD Research zum Endkundenmarkt in Deutschland, sowie Auszüge der umfangreichen Studie InstallateursMonitor. Inhalte dieser Studie, die erst im Januar 2014 abgeschlossen wurde, werden exklusiv im Rahmen des "German PV Market Briefing" vorgestellt und geben damit tiefgehende Einblicke in das Geschäftsleben von PV Installateuren.

In den Workshops am Nachmittag dienen Impulsvorträge und eine ausgedehnte Podiums-Diskussion dazu, die Erwartungen der Industrie und die Standpunkte der Politik miteinander abzugleichen. Dabei stehen rechtliche Rahmenbedingungen, mögliche Änderungen im EEG und technische Innovationen, etwas aus dem Bereich der Energiespeicher, im Mittelpunkt.

In der Expertenrunde diskutieren: Alexander Gerlach, Senior Specialist im Bereich Global Market Intelligence, Hanwha Q CELLS GmbH; Markus A.W. Hoehner, Geschäftsführer & Gründer, EuPD Research; Dr. Holger Krawinkel, Mitglied der Geschäftsleitung, Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. Berlin; Dr. Sabine Schulte-Beckhausen, Counsel | Rechtsanwältin, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB; Cornelia Viertl, Referentin für Photovoltaik und tiefe Geothermie im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein Praxis-Workshop. Hier präsentiert Thomas Berg, Leiter Gründungszentrum "Neue Genossenschaften", neue Geschäftsmodelle im Bereich der Direktvermarktung von Solarstrom. Anita Priller, Solarteurin von April-Solar, gibt ein praktisches Meinungsbild aus der Sicht der Installateure, während Florian Abel, Mitglied der Geschäftsleitung, FR-Frankensolar GmbH, die Sicht des Großhandels darstellt.

Hintergründe zum "German PV Market Briefing 2014"

Alle Informationen zum "German PV Market Briefing 2014", ein ausführliches Programm und Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier. Unterstüzt wird die Veranstaltung vom Deutschen CleanTech Institut DCTI, der Joint Forces for Solar, der internationalen Speicherallianz IBESA, OTTI, SEMI, dem SolarCluster Baden Württemberg, SolarInput, SolarValley Mitteldeutschland und dem VDMA. Medienpartner sind Sonne Wind & Wärme, Sun & Wind Energy, Solarserver und das Portal Energieblogger.

Zur Registrierung und zur Anmeldung als Teilnehmer besuchen Sie unsere Webseite oder wenden Sie sich an:
Pia-Antonia Neise | Marketing & Cooperations Manager | p.neise@eupd-research.com




(Autor: EuPD Research)


Themenbereiche:

erneuerbare EnergienPhotovoltaik | Veranstaltung | Speicher

Schlagworte:

Photovoltaik (287) | Energiespeichersysteme (4) | German PV Market Briefing (3) | EuPD Research (18) | Workshops (5) | Impulsvorträge (3)