Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Beyond 2020 – Harmonisierte Förderpolitik für EE-Strom in Europa

01.12.12  05:00 | Artikel: 954839 | News-Artikel (e)

Beyond 2020 – Harmonisierte Förderpolitik für EE-Strom in EuropaMit der Richtlinie 2009/28/EC haben das Europäische Parlament und der Rat die Rahmenbedingungen für ein politisches Regelwerk zur Förderung Erneuerbarer Energien (EE) bis 2020 festgeschrieben. Das Projekt „Beyond 2020“ konzentriert sich auf die Zeit danach und untersucht mögliche Wege zu einer harmonisierten europäischen Förderpolitik, die die Nutzung von EE-Strom vorantreibt. Ecofys ist Teil des Projektkonsortiums. In dem jüngsten Projektbericht evaluierte Ecofys verschiedene Harmonisierungspfade vor dem Hintergrund bestehender Prozesse der EU-Integration. Als Ergebnis empfiehlt der Bericht die Fortsetzung einer Mischung aus top-down und bottom-up Prozessen, wie sie auch in der Vergangenheit praktiziert worden sind. Dies ermöglicht, die Förderpolitiken und Marktbedingungen in der EU zunehmend konvergieren zu lassen, während zugleich die vielfältigen Unterschiede der Mitgliedsstaaten berücksichtigt werden können.

Das Kurzgutachten steht online zur Verfügung.
Mehr über das Projekt erfahren Sie auf: res-policy-beyond2020.eu




(Quelle: Ecofys Germany GmbH)


Themenbereiche:

Photovoltaik | erneuerbare Energien | Unternehmen | Studie

Schlagworte:

Projektbericht | Studie (126) | EEG (377) | Beyond 2020 | Förderpolitik (2) | EE-Strom (2) | EU-Integration | Marktbedingungen (2)