Aktuelle Statistiken zu Webbrowsern (01.2012)

07.01.12  07:30 | Artikel: 954285 | News-Artikel (Red)

Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser. Heute wollen wir Ihnen einen Vergleich zeigen; gleiche Statistiken von verschiedenen Anbietern: durchaus ein obskures Bild.

In den letzten Wochen wurden auch in anderen Medien entsprechenden Berichte über Browseranteile veröffentlicht. Allerdings ist je nach Anbieter ein völlig anderes Bild gegeben. Als Websitebetreiber sollte man sich nicht auf eine einzige Aussage verlassen. Auch die Meldungen, dass der totgeglaubte IE6 derzeit unter 1% liegt, muss entsprechend relativiert werden. Beim Anbieter Webhits, der immerhin einige Zugriffe aufweisen kann, liegt der Anteil des IE6 immer noch bei 36 Prozent. Es scheint also durchaus ratsam zu sein, die eigene Zielgruppe auch technisch im Auge zu behalten.

Die Grunddaten für nachstehendes Diagramm:

genannte Browser: Google Chrome, Opera, Safari, Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer

Statistik-Anbieter, Datenbasis und Erläuterungen:

  • Webhits
    Basis der Auswertungen von Webhits sind ca. 10.200 Internetseiten aus dem europäischen Raum. Es wurden knapp 16 Mio. Zugriffe registriert.

  • statCounter
    berechnet die Statistikwerte auf Basis von ca. 3 Mio. Internetseiten weltweit mit insgesamt ca. 15 Milliarden Zugriffen.
    Im Diagramm stellen wir von statCounter die Werte für Deutschland, für Europa und für alle verfügbaren Daten dar.

  • browser-statistik.de
    verwendet ca. 320 Mitgliedsseiten mit insgesamt etwa 2.7 Mio. Zugriffen als Datenbasis.

  • Proteus Solutions
    Wir haben zum Vergleich 10 unserer Kundenseiten mit insgesamt 140.000 Seitenaufrufen als Datengrundlage verwendet.


Proteus Solutions Statistik: Anteile Webbrowser Statistik Anbieter Januar 2012

Es ist in diesem Beispiel fraglich, genau den Sieger ermitteln zu können. Es ist wohl durchaus ein Unterschied welche Region für die Auswertung herangezogen wird bzw. welche Partnerseiten als Datengrundlage genommen werden. Eindeutig hingegen ist immer noch das traurige Dasein von Opera und Safari.

Weiterführende Informationen für diese Statistiken waren leider nicht verfügbar. Es sollte z.B. sehr wohl eine Rolle spielen, ob ältere Browser wie der IE6 spontan von modernen Seiten abgelehnt wird. Damit wäre dieser gar nicht in der Statistik enthalten.

Zum Vergleich haben wir auf unsere eigenen Daten zurückgegriffen; bei diesen Daten wurde nicht gefiltert.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

Browser | Betriebssysteme | Statistik

Schlagworte:

Statistik (143) | Browser (17) | Anbieter (10) | Chrome (6) | IE (11) | Firefox (10) | statCounter (2) | Webhits (2) | Proteus (8)