Rechtschreibprüfung unter duden.de jetzt kostenlos verfügbar

13.05.11  09:00 | Artikel: 953159 | News-Artikel (Red)

Rechtschreibprüfung unter duden.de jetzt kostenlos verfügbarDer Mannheimer Dudenverlag stellt seine neue Internetseite vor. Zentrale Elemente sind ein Online-Wörterbuch und die neue Rechtschreibkorrektur.

Bisher kannte man den Duden nur als Druckausgabe. Mit der neuen Internetinitiative stellt der Verlag jetzt einige kostenlose Dienste online. Die beiden vorherrschenden Elemente im Seitenkopf beziehen sich dabei auf die Wortsuche über die Rechtschreibung, Bedeutung, Synonyme, Aussprache und Herkunft von rund 135.000 deutschen Wörtern abgefragt werden kann. Außerdem gibt es Erläuterungen zur Grammatik und zur korrekten Verwendung von Begriffen.

Absolutes Highlight ist die neue Eingabemaske mit der Möglichkeit per Copy & Paste ganze Texte auf Rechtschreibung und Grammatik überprüfen zu lassen. Dieses Angebot soll nach Angaben des Verlages auf Dauer kostenlos angeboten werden.

Einziger Nachteil ist allerdings, dass die Eingabemaske auf ca. 1500 Zeichen beschränkt ist. Allerdings ist die Überprüfung von kurzen Textpassagen eine echte Alternative zur integrierten Prüfung in der Textverarbeitung - je nach Versionsstand der Software.

www.duden.de




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

Software | Internet

Schlagworte:

Duden | Wörterbuch | Online (81) | Rechtschreibprüfung | kostenlos (29)