Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Firefox steht in Version 10 zum Download bereit

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Firefox steht in Version 10 zum Download bereit

Firefox steht in Version 10 zum Download bereitFirefox steht ab sofort in der aktuellsten Version 10 zum Download bereit. Das Update auf die Version 10 umfasst nicht nur kosmetische Verbesserungen.

Seit gestern bekommen User den Updatehinweis für die Version 10 eingeblendet. Nach Installation fällt eine Neuerung besonders ins Auge: die Vorwärts-Schaltfläche neben der Adresszeile ist verschwunden, jedenfalls beim Öffnen einer neuen Seite; diese wird nur noch bei Bedarf eingeblendet.

Die wichtigste Neuerung ist allerdings die Kompatibilität der Add-Ons. Bisher konnten viele installierte Add-Ons mit einer neuen Version nicht benutzt werden, was allerdings meist nur an der Tatsache festzumachen war, dass die jeweiligen Entwickler die Add-Ons noch nicht für die nächste Release freigegeben haben. Firefox markiert bei einem Update jetzt automatisch die Add-Ons als kompatibel; prinzipiell sollte das keine Probleme verursachen.
Für viele User war dies ein wichtiger Grund teilweise nicht auf eine neue Version umzustellen.

Das beliebte Add-On Collusion zur Visialisierung von Cookies und WebTracking funktioniert selbstverständlich auch mit der aktuellen FF-Version und ist hier als Download verfügbar.

Eine ausführliche Liste der Neuerungen finden Sie auf mozilla.org.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Browser | Software | Internet

Schlagworte:

Software (48) | Browser (17) | Mozilla (3) | Firefox (10) | Update (58)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954300







© by Proteus Solutions GbR 2016


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
28.9.15 | Artikel: 963052
Das Web verabschiedet sich von Flash

Apple-Gründer Steve Jobs war Zeit seines Lebens eine der streitbarsten Persönlichkeiten in der Tech-Industrie. Er hatte immer eine Meinung und war selten darum verlegen, diese auch kundzutun.

28.9.15 | Artikel: 963078
Kurioser Bug in Google Chrome: einfache URL lässt Browser abstürzen

Der hauseigene Browser des Suchgiganten ist seit Jahren einer der stabilsten und stürzt nicht so leicht ab. Doch nun hat ein Blogger herausgefunden, dass Chrome mit einer einfachen URL in die Knie gezwungen werden kann.

17.9.15 | Artikel: 963047
Car-IT-Umfrage: 62 Prozent der Deutschen fürchten Pannen mit vernetzten Autos

Die deutschen Autofahrer haben aktuell noch Zweifel am Reifegrad moderner Car-IT. So fürchten 62 Prozent, ihr Auto werde durch die Vernetzungstechnik generell anfälliger für Pannen.

14.8.15 | Artikel: 962934
Verbraucherzentrale: Windows 10 - Überwachung bis zum letzten Klick

Mit Windows 10 von Microsoft kommt ein Betriebssystem auf den Markt, das den PC in eine Art private Abhöranlage verwandelt. Nach Smartphones und Tablets erfolgt jetzt auch am heimischen Schreibtischrechner oder Notebook eine umfassende Beobachtung.

Besser im Netz gefunden werden.
Optimieren Sie jetzt Ihre Website!
17.9.15 | Artikel: 963048
Kommentar: Autos mit hochgezüchteter Technik - Nicht nur Vorteile

Man kann sich in modernen Fahrzeugen mittlerweile SMS vorlesen lassen, die gesamte Lieblingsplattensammlung per MP3 dabei haben, Likes auf Facebook posten und das Auto teilt auch noch freundlich mit, dass man gerade eine nette Oma überfahren hat.

24.10.15 | Artikel: 963185
Internettelefonie wird immer populärer

418 Millionen Sprachverbindungsminuten kommen in Deutschland laut der aktuellen TK-Marktanalyse von Dialog Consult und VATM jeden Tag zusammen. Damit wird auch im laufenden Jahr die Bedeutung von Festnetz weiter abnehmen.

PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
7.1.16 | Artikel: 970004
Digitale Überwachung mit «Stillen SMS»

Mit der digitalen Analyse und Überwachung seitens der Sicherheitsbehörden befasst sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage. Vor allem bei der Polizei nehme der Einsatz sogenannter «Stiller SMS», «WLAN-Catcher» und «IMSI-Catcher» stetig zu.

22.10.15 | Artikel: 963182
BITKOM: Nutzer halten Daten im Internet für unsicher

Vier von fünf Internetnutzern (80 Prozent) in Deutschland halten ihre persönlichen Daten im Internet für unsicher. Das ist nur ein Prozentpunkt weniger als vor einem Jahr, berichtet der Digitalverband Bitkom auf Basis einer repräsentativen Umfrage.