Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Google+ in Kürze auch für Unternehmen

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Hybridstrommarkt
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Buch:
Herausforderung
Energiewende 2013
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Websites und SEO
Fachbuch-
empfehlungen
Suche










Google+ in Kürze auch für Unternehmen

Google+ in Kürze auch für UnternehmenGut drei Monate nach dem Start von Google+ sind jetzt auch in Kürze Unternehmensseiten möglich. Die ersten Beta-Seiten von ausgesuchten Partnern sind bereits online.

Große Marken wie Angry Birds, H&M, Fox News, The Muppets und Toyota machen den Anfang; hier wurden bereits die neuen Google+-Pages eingerichtet, Seiten speziell für Marken und Unternehmen. In den nächsten Tagen wird Google schrittweise die Erstellung freigeben, so dass Unternehmen jetzt die lange erwarteten Seiten bauen können. Die Einrichtung erfolgt dann unter plus.google.com/pages/create.

Die Unternehmensseiten sollen nach Google-Angaben auch in die Suche integriert werden. Nutzer können dann die Ergebnisseiten direkt in eigene Circles übernehmen.

Neu ist der Operator '+' in der Suche. War dieser früher als logischer Operator gedacht, ist dieser nun dafür da, speziell Seiten aus Google+ zu finden. Direct-Connect nennt Google diese Funktion.

Damit dürfte es eine ganze Reihe neuer Seiten geben, die den Fanpages auf Facebook stark Konkurrenz machen.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.
Er ist zudem Gründungsmitglied der Energieblogger.



 Trackbacks (0):    Trackback-Adresse: h t t p://psrd.de/trackback/@953271

0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Google | soziale Netzwerke

Schlagworte:

Google+ (4) | soziales Netzwerk (2) | Unternehmensseiten (2)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@953271







© by Proteus Solutions GbR 2015


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Meisenweg 5, 78549 Spaichingen
Tel: 07424-940013-70 oder 0800-50506055, Fax 07424-940013-77
Spam@proteus-solutions.de

91.20.23.88 - (28.03.2015 11:55:01)


 

verwandte Themen
17.12.14 | Artikel: 962205
GMail: Endlich echte Dateianlagen via Drive anhängen

Lange haben User darauf warten müssen, nun ist es soweit: Beim Schreiben einer Mail können nun echte Dateianlagen aus Google Drive angehängt werden.

14.7.14 | Artikel: 961728
Wir leben in einer Welt der Schönfärberei

Schon mal irgendwelche Informationen über ein Unternehmen gelesen? Oder über eine Organisation? Und? Was aufgefallen? Genau, man könnte meinen, jeder rettet die Welt, jeder ist der beste überhaupt und jeder weiß ganz alleine, wie es richtig geht.

Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
27.8.14 | Artikel: 961864
GdP fordert neuen Anlauf für Vorratsdatenspeicherung

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert von der Bundesregierung einen neuen Anlauf für ein verfassungskonformes Gesetz zur sogenannten Vorratsdatenspeicherung.

28.7.14 | Artikel: 961771
Zentrales Handy - Register

«Pläne zur Einführung eines zentralen Handy-Registers» lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke. Wie die Fraktion darin ausführt …

Hybridstrommarkt
Jetzt das Buch bestellen
29.8.14 | Artikel: 961873
Rekord: 39.337.000 D1-Anschlüsse

Mit 39.337.000 Anschlüssen im D1-Netz hat die Deutsche Telekom einen neuen Rekord aufgestellt. Überhaupt scheint das Unternehmen in dieser Hinsicht auf einem guten Weg zu sein …

3.7.14 | Artikel: 961687
Koalition will schnelles Internet

«Schnelles Internet für alle» fordern die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD in einem Antrag, der am Donnerstag erstmals im Bundestag beraten wird.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
11.3.15 | Artikel: 962467
Verbraucherzentrale: Rückgabe von Elektroschrott vereinfachen

Ob Handy, Computer oder Fernseher: Immer schneller kommen neue Geräte auf den Markt – und die Verbraucherinnen und Verbraucher greifen zu. Damit wächst auch der Berg an Elektroschrott.