Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Photovoltaik: Proteus Solutions stellt Datenbankabfrage online

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Hybridstrommarkt
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Buch:
Herausforderung
Energiewende 2013
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Websites und SEO
Fachbuch-
empfehlungen
Suche










Photovoltaik: Proteus Solutions stellt Datenbankabfrage online

Photovoltaik: Proteus Solutions stellt Datenbankabfrage onlineDie Bundesnetzagentur stellt regelmäßig die Daten über installierte Anlagenleistung von PV-Anlagen in Deutschland zur Verfügung. Diese werden allerdings nur in Form von Microsoft Excel-Tabellen veröffentlicht. Ab sofort bietet die Proteus Solutions GbR eine Webabfrage an.

So können sich interessierte Nutzer ein Bild davon machen, wie der Ausbau der PV-Anlagen voranschreitet. Allerdings sind die Daten im Excelformat für eine Auswertung äußerst unpraktisch und auch mit diversen Fehlern durchsetzt.

Für den Zeitraum von Januar 2009 bis Mai 2011 gibt es insgesamt sechs XLS-Dateien mit mehreren Tausend Einträgen. Hier beispielsweise herauszufinden, welche Leistung in einem bestimmten Bundesland installiert worden ist, bedeutet eine größere Aufbereitung der Daten.

Die Proteus Solutions GbR hat diese Aufbereitung durchgeführt und den gesamten Datenbestand der Einzeldokumente in einer Datenbank mit derzeit ca. 453.000 Eintragungen konsolidiert. Durch Verknüpfung dieser Einzelmeldungen mit einer Geo-Datenbank lassen sich auch erweiterte Abfragen realisieren.

Derzeit sind folgende Abfrage- bzw. Selektionsmöglichkeiten möglich:

  • Eingrenzung nach Angabe des Bundeslandes

  • Eingrenzung durch eindeutige Postleitzahl mit Radius-Eingabe in Kilometer

  • Eingrenzung über den Teilbereich einer Postleitzahl mit mindestens zwei Stellen
    (Postleitzone & Postleitregion)

  • Eingrenzung über das KFZ-Kennzeichen

Bei allen Eingrenzungen ist immer auch der Zeitraum der Datengrundlage wählbar.

Mit dieser Abfragemöglichkeit ist es relativ leicht, die benötigten Angaben aus der Menge der Daten herauszufiltern und tabellarisch darzustellen.

Die Nutzung der Abfrage ist uneingeschränkt kostenlos über die Website möglich. Für interessierte Nutzer steht die Datenbasis, einzelne Funktionalitäten oder entsprechende Diagramme für die Eigenverwendung kostenpflichtig auf Anfrage zur Verfügung.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

PM | Anlagenleistung | Photovoltaik | Statistik

Schlagworte:

Photovoltaik (280) | Abfrage (35) | installierte Leitung (35) | Datenbestand (35) | Pressemitteilung (81)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@953260







© by Proteus Solutions GbR 2015


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Meisenweg 5, 78549 Spaichingen
Tel: 07424-940013-70 oder 0800-50506055, Fax 07424-940013-77
Spam@proteus-solutions.de

91.20.27.74 - (04.09.2015 01:20:08)


 

verwandte Themen
2.3.15 | Artikel: 962436
Solar-Zubau im Januar bei 123 MW

Am Wochenende hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Demnach sind für den Monat Januar 123 MW bei insgesamt 3.

2.2.15 | Artikel: 962345
Solar-Zubau im Dezember bei 107 MW - In 2014 knapp 2 Gigawatt PV installiert

Am Wochenende hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Demnach sind für den Monat Dezember 107 MW bei insgesamt 3.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
1.12.14 | Artikel: 962118
Solar-Zubau im Oktober 2014 erreicht mit 75 MW fast Stillstand

Heute hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht, obwohl diese Veröffentlichung bereits am Freitag hätte erfolgen sollen.

27.11.14 | Artikel: 962111
Erstes Solarkraftwerk Europas erbringt Regelenergie in der Hochspannungsebene

Die BELECTRIC GmbH hat gestern seinen hochmodernen, kosteneffizienten Stromspeicher Energy Buffer Unit an das Solarkraftwerk Alt Daber in Brandenburg angeschlossen.

11.6.15 | Artikel: 962755
Preisrutsch bei Speichern ermöglicht Energiewende 2.0

Die Nachfrage nach Solarstrom-Speichern für die Rund-um-die-Uhr-Versorgung von Gebäuden ist deutlich gestiegen. Nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.

19.3.15 | Artikel: 962494
BSW: Solarstrom trotz Sonnenfinsternis

Wenn die partielle Sonnenfinsternis den Himmel an diesem Freitagvormittag für einige Stunden spürbar verdunkelt, werden Solarstromanlagen vorübergehend deutlich weniger Strom produzieren als gewöhnlich.

PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
28.8.15 | Artikel: 962974
Baden-Württemberger zahlen deutschlandweit am wenigsten für Strom

Das Leipziger Institut für Energie (IE) kommt in seinem jährlichen Energiepreisbericht für Baden-Württemberg zu dem Ergebnis, dass die realen, also um die Inflationsrate bereinigten, Energiepreise auf breiter Front gesunken sind.

3.2.15 | Artikel: 962354
BDEW: Wir sehen alles durch unsere rosa Brille

Der BDEW als größter Verband der Energiewirtschaft ist eine durchaus dominierende Marktmacht. Damit es an den heimischen Stromversorgern nicht zu viel Kritik gibt …