Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Fallbeispiel: Intranetdaten mit Excel weiter verarbeiten.

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Fallbeispiel: Intranetdaten mit Excel weiter verarbeiten.

Fallbeispiel: Intranetdaten mit Excel weiter verarbeiten.Oft werden Daten aus einem internen Datenbanksystem auf einer Website im Intranet zur Verfügung gestellt. So manches mal möchte man diese Daten allerdings weiter bearbeiten. Microsoft Excel bietet sich hier als vertraute Lösung an.

Ob es sich um Arbeitszeiten, Daten von Produkten oder Dienstleistungen, Logfiles oder einfach nur den Speiseplan der Kantine handelt. Immer mehr Daten werden schön aufbereitet auf internen Systemseiten zur Verfügung gestellt. Allerdings fehlt bisweilen die Möglichkeit, mir diesen Daten weiter arbeiten zu können.
Gerade Microsoft Excel bietet sich hier als ideales Tool für eine ad hoc durchzuführende Berechnung an.

Einer unserer Kunden erfasst die Arbeitszeit seiner Mitarbeiter mit unserem Zeiterfassungssystem OPUS online, da verschiedene Baustellen und Einsatzorte in ganz Europa verteilt sind. Auf einer normalen gesicherten Internetseite hat der Kunde Zugriff auf die Daten der 'Stempeluhr'. Um diese mit Excel auswerten zu können wurde von uns ein sog. XML-Stream erstellt, in dem die Daten aus dem System generiert werden, und somit formatiert und strukturiert ans Excel übergeben werden können. Der Vorgang der Generierung erfolgt dabei On-the-fly in Echtzeit, so dass selbst aktuelle Daten der letzten Minute vorhanden sind.

Aus den so erstellten Dateien lassen sich jetzt ohne weiteres Diagramme erstellen oder weiterführende Berechnungen anstellen. Mit Microsoft Excel ab Version 2003 ist diese Art der Datendistribution ein mächtiges Hilfsmittel im beruflichen Umfeld.

Sämtliche Formatierungen wie Farben, Schriftarten, Ausrichtungen oder auch mehrere Arbeitsmappen lassen sich entsprechend erstellen. Selbst META-Informationen wie Verfasser des Dokumentes, Titel, Schlagworte oder Firmenname sind schnell integriert, so dass auch lokal gespeicherte Dokumente über ein Dokumenten-Management-System (DMS) indiziert werden können.

Mit dem XML-Streaming nutzen wir die Vorteile der internen Syntax von Microsoft und erstellen unserem Kunden Dokumente, die in der Praxis eine Erleichterung darstellen. Selbst SAP in allen Versionen hat bis heute seine Probleme die XLS-Exporte sauber zu realisieren. Immer wieder sieht man dort falsche Formatierungen oder Exporte mit mehr Datensätzen, als Excel verarbeiten kann.

Sollten Sie in Ihrem Unternehmen eine ähnliche Aufgabenstellung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Der nachstehende Link zeigt Ihnen übrigens den Live-Einsatz unserer Programmierung.
(Bitte beachten Sie, dass Sie für die richtige Anzeige dieses Beispiels mindestens Excel 2003 verwenden müssen.)

Beim Öffnen der zur Verfügung gestellten Musterdatei erhalten Sie die Kurse für den US Dollar und den Schweizer Franken nebst den Preis für einen 100g Goldbarren von 2005 bis heute. Die Daten sind tagesaktuell und werden erst beim Anklicken aus unserem Datenbanksystem gelesen.

Musterdatei




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

TopFachTipps | Lösung | Produkte | Proteus

Schlagworte:

Streaming (5) | Excel (3) | Programmierung (9) | Lösung (5) | Kunden (43) | Szenario (4)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@952083







© by Proteus Solutions GbR 2016


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Meisenweg 5, 78549 Spaichingen
Tel: 07424-940013-70 oder 0800-50506055, Fax 07424-940013-77
Spam@proteus-solutions.de

217.7.201.173 - (10.02.2016 14:05:00)


 

verwandte Themen
25.6.15 | Artikel: 962807
in eigener Sache: Sommerurlaub 2015!

Der Sommer ist da und auch wir nutzen die Gelegenheit, die Hütte ein paar Tage dicht zu machen. In der Zeit vom 27.06.2015 bis inklusive 9.7.2015 haben wir Betriebsferien.

28.8.15 | Artikel: 962978
Serverzugriffe: Weitere Maßnahmen zur Performance umgesetzt

Rund 90 Prozent aller Zugriffe auf unseren Webserver kommt von Unternehmen, die sich nicht an globale Richtlinien - wie die Regeln der Robots.txt - halten.

Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
29.5.15 | Artikel: 962725
In eigener Sache: Verwendung von eMail-Verschlüsselung

In Zeiten, in denen deutsche Geheimdienste und ausländische Schurkenstaaten wie die USA nahezu sämtliche elektronische Kommunikation ausspähen passen auch wir uns an und bieten ab sofort die Möglichkeit …

28.8.15 | Artikel: 962977
Baden-Württemberg: Schneller schnelles Internet

Baden-Württemberg kommt beim flächendeckenden Ausbau von schnellem Internet gut voran: Seit 2012 ging die Zahl der Ortsteile ohne Internet-Grundversorgung von 700 auf 200 im vergangenen Jahr zurück.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
2.11.15 | Artikel: 963202
Bonde: Bundesregierung muss Telekom-Plänen für Zwei-Klassen-Internet einen Riegel vorschieben

Nachdem das Europa-Parlament am letzten Dienstag die Netzneutralität faktisch aufgegeben hat, stellt die Deutsche Telekom auch schon vor, wie sie sich die Zukunft des Netzes vorstellt - zusätzliche Kosten sollen an die Stelle der bisherigen Neutralität treten.

21.8.15 | Artikel: 962952
Datenschutz im Zusammenhang mit Beweiserhebungen im Untersuchungsausschuss «Polizeieinsatz Schlossgarten II»

Auf Initiative des Umweltministeriums haben der Datenschutzbeauftragte des Landes, Jörg Klingbeil, und der Amtschef im Umweltministerium, Helmfried Meinel …

19.6.15 | Artikel: 962788
Onlineshops: Mehrheit kassiert fürs Zahlen

Eine Stichprobe in 120 Onlineshops zeigt: Viele Händler berechnen für die Zahlarten in ihren Online-Shops Aufschläge, in der Spitze weit über 100 Euro.

3.9.15 | Artikel: 962993
Unternehmen des Monats: XING demonstriert Technisches Know-How und Kunden-Kommunikation

XING ist das größte deutsche Netzwerk im Bereich der Geschäftskommunikation und in den letzten Jahren stark gewachsen. Es gehört schon zum guten Ton in diesem Netzwerk registriert zu sein …